Sternenbox - stampsandmores Webseite!

Mo

22

Sep

2014

Sternenbox

Hallo zusammen,

 

heute stelle ich Euch in meinem Video eine Anleitung für eine Sternenbox vor, bei der Ihr den Deckel abnehmen könnt.

 

Dafür habe ich von den Framelits Sternen-Kollektion den größten Stern benutzt und aus den Designerpapieren Unterm Christbaum und Stille Nacht jeweils zwei Sterne mit der BigShot ausgestanzt.

 

Zu dem Papier Unterm Christbaum passt wunderbar der Sandfarbene Karton. Hieraus habe ich Streifen von 5,5 cm Breite geschnitten. Gefalzt wird eine Längstnaht bei 4,5 cm und dann quer jeweils in 4,2 cm Abschnitten. Wer kein großes Falzbrett hat, so wie ich, der markiert sich am besten am Schneide- und Falzbrett bei 4,2 cm mit einem Klebestreifen die Stelle. Dann geht es wesentlich schneller von der Hand.

 

Bei dieser Variante habe ich dann das Stempelset Alle Jahre wieder in Gold gestempelt und die Kordel natur/gold verwendet.

 

Sehr kühl dagegen kommt die Variante in Flüsterweiß und Lagunenblau daher. Als Basis dient ein Stern in Flüsterweiß. Oben drauf habe ich dann einen Stern aus dem Designerpapier Stille Nacht geklebt. So hat das mehr Stabilität.

 

Hier kamen die Stempelsets Für dich und Winterwerke zum Einsatz. Dekoriert wurde mit den Accessoires Stille Nacht Schneeflocke und Pailletten Eisglitzer, sowie dem Geschenkbank in Silber.

 

Beide Hälften der Box werden identisch gebastelt. Sie lassen sich dann ganz leicht ineinander schieben. Fertig!


In dem Video hat sich etwas Background Musik eingeschlichen: Meine beiden Kater Eddie und Elton geben ihr Bestes ;-)


Viel Spaß beim Nachbasteln!


Liebe Grüße

Kommentar schreiben

Kommentare: 15
  • #1

    Melanie Köhler (Montag, 22 September 2014 09:43)

    toller Tipp mit dem Klebeband.Liebe Grüße an deine Backroundsoundmaker ;-) Lieben Gruß Melanie

  • #2

    Jasmin (Montag, 22 September 2014 11:17)

    ? ;-)))

    Lieben Gruß Jasmin

  • #3

    stampsandmore (Montag, 22 September 2014 13:34)

    Hallo Ihr Zwei!

    Das finde ich ja klasse, dass ich Euch beiden auch mal einen Tipp bzw. Anregung zum Nachmachen geben kann :-))

    Die Box nachzubauen ist wirklich easy. Und mit der Klebebandhilfe funktioniert das auch mit dem Schneidebrett. Wobei ich überlege, ob ich mir nicht doch mal dieses Falzbrett zulege - habt Ihr das schon?

    Was machen lieben kleinen Katerchen da im Hintergrund machen? Nun ja, ist eigentlich nicht wirklich für die Öffentlichkeit.....Klein Eddie hat sein etwas größeres Geschäft verrichtet (wunderbarer Duft sage ich Euch, ich finde, ich habe mich im Video gut gehalten) und dann versucht er wie ein Weltmeister diese Granate zu verbuddeln. Das ist dieses Gescharre im Hintergrund. Und Elton war sauer, weil ich das Fenster wegen der Außengeräusche geschlossen hatte. Der Dicke wollte schlicht raus und hat gejammert. Und Bruno wollte auf meinem Schoß, aber ich habe meine Beine immer wieder weggedreht...Also es war diesmal etwas rummelig ;-) Es ist nur eine Frage der Zeit, wann der Erste einfach mal durchs Bild läuft...

    Lieben Gruß

  • #4

    Gaby (Montag, 22 September 2014 17:26)

    vielen Dank für den Tipp mit dem Klebeband. Habe von Jasmin über Dein Video erfahren. Habe heute gerade eine Sternenbox gebastelt, die aber nicht zu öffnen ist, werde deine variant e aber auch gleich noch ausprobieren.
    Viele schöne Bastelgrüße von Gaby

  • #5

    stampsandmore (Montag, 22 September 2014 18:01)

    Hallo Gaby,

    vielen Dank für Deinen Blogbesuch. Ich freu´mich, wenn ich Dir einen kleinen Tipp geben konnte.

    Viel Spaß beim Nachbasteln und bis bald mal wieder!

    Lieben Gruß

  • #6

    Sonja (Montag, 22 September 2014 21:22)

    ich finde deine 2 Sternenboxen sehen total klasse aus und so wie du das hier gezeigt hast, sieht es auch easy aus. Aber das sieht wohl auch nur so aus :-).
    Damit ich die mal nachbasteln kann, brauche ich erst einmal die Sternen-Kollektion. Aber bist die bei mir einzieht, dauert es nicht mehr so lange und dann wird nachgewerkelt. Danke für die Tipps und das tolle Video.

  • #7

    stampsandmore (Montag, 22 September 2014 21:44)

    Hallo Sonja,

    das sieht nicht nur easy aus, es IST easy. Wirklich. ;-)

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Werkeln und Danke für Deinen Besuch!

    Lieben Gruß

  • #8

    Gudrun (Dienstag, 23 September 2014 06:27)

    ich hätte mir gerne das Video angesehen, komme aber immer nur bis zur 59.Sekunde. Ich weiß nicht woran es liegt.
    Herzlicher Gruß Gudrun

  • #9

    stampsandmore (Dienstag, 23 September 2014 09:50)

    Liebe Gudrun,

    bei mir läuft das Video problemlos durch, auch von einem anderen Rechner aus. Versuch es doch einfach später noch mal.

    Lieben Gruß

  • #10

    Uschi (Dienstag, 23 September 2014 12:17)

    ich bin ganz begeistert von diesen tollen Boxen und dem Video (herzlichen Dank dafür) und möchte diese unbedingt nachbasteln. Zwei Fragen hätte ich allerdings noch: Wie lang muss denn der Kartonstreifen sein? Das habe ich noch nicht herausgefunden.
    Sind Deckel und Box vollkommen gleich von den Maßen? Müsste da nicht der Deckel ein paar Millimeter größer sein, damit die Box hineinpasst?

    Liebe Grüße
    Uschi

  • #11

    stampsandmore (Dienstag, 23 September 2014 13:10)

    Hallo Uschi,

    egal, welches Papier Du nimmst (Reste sind auch möglich) , Du benötigst auf jeden Fall insgesamt 12 Stücke á 4,2 cm (5 Sterne = 10 Stücke + 2 Stücke zum Überkleben). Bitte auf gar keinen Fall "über Eck" kleben, sondern saubere ganze 4,2cm Abschnitte verwenden. Sonst sieht das unsauber aus.
    Im Video zeige ich, wie Du die Streifen übereinander legst. Ich hatte halt zwei Streifen, aber dafür extra Papier opfern, wenn man Reststreifen hat, würde ich nicht machen. Wenn Du sauber arbeitest, fällt es nicht auf, wieviele Streifen Du verwendet hast.

    Sowohl Deckel, als auch der Boden, sind von den Maßen her identisch. Sie lassen sich ganz leicht ineinanderschieben. Probier es ruhig aus ;-)

    Viel Spaß beim Nachbasteln - ich würde mich über ein Foto darüber sehr freuen!

    Liebe Grüße

  • #12

    Renate (Mittwoch, 24 September 2014 14:13)

    jetzt komm ich endlich dazu, dein Video in Ruhe anzuschauen.
    Die Schachteln sind schön geworden und es schaut auch gar nicht so schwierig aus. Werd ich sicher mal nachbauen, Weihnachten braucht man immer mal schnell eine kleine Verpackung.
    Liebe Grüße aus München,
    Renate

  • #13

    michaela (Dienstag, 30 September 2014 14:14)

    tolle Box die möchte ich auch noch haben. Mensch meine Wunschliste ist soooo lang, ich brauche ein Goldesel.... ;-) Alles nach und nach!
    Aber deine Sterne gefallen mir sehr gut und tolles Video.
    Ganz liebe grüße
    Michaela

  • #14

    stampsandmore (Mittwoch, 01 Oktober 2014 10:08)

    Liebe Renate,
    liebe Michaela,

    vielen Dank für Eure lieben Kommentare! :-)

    Tja, meine Wunschliste wird irgendwie auch nicht kleiner - eher das Gegenteil ist der Fall... ;-)

    Lieben Gruß

  • #15

    Marina Roth (Dienstag, 04 November 2014 11:22)


    Danke für diese tolle Anleitung. Muss ich auch gleich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Marina Roth

Herzlich Willkommen!


Auf dieser Seite zeige ich Euch meine Ideen rund ums Stempeln und Kreieren von kleinen Verpackungen - Ihr dürft gerne nachbasteln!

 

Ich freue mich über einen regen Austausch mit Euch!

Online-Shop

Shoppen rund um die Uhr!

Sammelbestellung

Nächster Termin:

 

01.07.2016

01.08.2016

 

Nähere Infos findet Ihr hier.